Tischplattenunterbringung

Bei Nichtgebrauch der Tischplatte wird diese über die beiden seitlichen Stauflächen geschwenkt. Dadurch werden beide Klappen und die Tür des hinteren Seitenschranks blockiert.

Wie den Fotos zu entnehmen ist, steht die Platte hochgeklappt gegen die Seitenwand, gehalten von einem Gurt mit Druckknopf. Die eine Druckknopfhälfte wurde unter die Tischplatte geschraubt, die andere am Gurt befestigt.

tischhalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.