Scharnier der Gastank-Abdeckung

Sicher hatten die meisten California- und Joker-Fahrer auch schon Probleme mit festgerosteten Scharnieren der Kunststoff-Abdeckung des Gastanks. Dabei besteht die Gefahr, dass die Kunststoffhaube im Scharnierbereich ausbricht. Um dieses zu verhindern, wird die Haubenbefestigung vom Tank gelöst und die Scharnierstifte gegen Messingschrauben M6 x 65 bzw. Gewindestange mit Sicherungsmutter ausgetauscht. Leichtes Einfetten der Schrauben kann nicht schaden. Anschließend diese Einheit wieder an den Tank schrauben.

 

Nachtrag vom 25.12.2006:

Inzwischen hat sich herausgestellt, dass der Einsatz von Messingschrauben in den Scharnieren nicht den gewünschten Erfolg gebracht hat.

Nun habe ich die Schrauben entfernt und durch eine Seilhülle mit Stahldrahtspirale von einem Fahrrad-Bowdenzug ersetzt.

Der Durchmesser beträgt 5 mm, die Länge 42 cm. Sie entspricht der Innenbreite der Abdeckung und verhindert das Herauswandern der Seilhülle aus den Scharnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.