Diebstahlsicherung der Außenspiegel

Zur Diebstahlsicherung der Aussenspiegel hier ein Tipp von Herrn Dieter Herrmann aus Forchheim:

“Gegen Diebstahl der Außenspiegel, selbst erlebt, habe ich die Kreuzschlitze mit Zweikomponentenkleber (Epoxi) zugeklebt. Bei einem evtl. Austausch meinerseits, läßt sich das Harz mit einem spitzen Metallgegenstand leicht wieder herausbrechen, es schützt aber gegen den schnellen Zugriff eines Diebes.
Zusätzlich habe ich die Schrauben innen mit einer Art Splint versehen.”

Eine weitere Möglichkeit wäre der Austausch der vorhandenen Schrauben gegen Linsenkopfschrauben mit Innensechskant (möglichst aus Edelstahl), da “Inbusschlüssel” nicht so verbreitet sind wie Kreuzschraubendreher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.